Schlafstörungen: Schlafapnoe

Bei Schlafapnoen ist die Wahl des Schlafplatzes von großer Bedeutung.

Die richtige Wahl des Schlafplatzes ist bei Schlafapnoen von großer Bedeutung.

„Wenn der Atem während des Schlafens plötzlich still steht“

Bei der sogenannten Schlafapnoe kommt es zu einem unregelmäßigen Aussetzen der Atmung des Schlafenden. Die Betroffenen schlafen zudem meist sehr unruhig und wechseln des öfteren ihre Schlafposition.

Nach dem aktuellen Klassifikationssystem in der klassischen Schlafforschung und Schlafmedizin zählen die unterschiedlichen Ausprägungsformen des Schlafapnoe-Syndroms ebenfalls zu den Schlafstörungen.

Was ist das Schlafapnoe-Syndrom?

Das sogenannte Schlafapnoe-Syndrom ist ein Beschwerdebild, das durch zeitlich versetzt auftretende Atemstillstände sogenannte Apnoen während des Schlafs verursacht wird und vorwiegend durch eine sehr ausgeprägte Müdigkeit während des Tages bis hin zum Einschlafzwang oder Sekundenschlaf sowie von einer Reihe weiterer Folgeerkrankungen und Symptome gekennzeichnet ist.

Die Betroffenen bemerken meist gar nichts

Die Atemstillstände während des Schlafes führen zu einer verminderten Sauerstoffversorgung und zu wiederholten Aufweckreaktionen, welche eine automatische Alarmreaktion des Körpers darstellen.

Wobei die meisten Aufweckreaktionen nicht zum Aufwachen führen, sondern lediglich zu entsprechend erhöhten Körperfunktionen wie zum Beispiel zu einem beschleunigten Puls oder einem erhöhten Blutdruck.

Wahl des richtige Schlafplatzes ist wichtig!

Vor dem Hintergrund dieses Zusammenhangs werden diese von den Betroffenen häufig gar nicht wahrgenommen. Durch die unregelmäßigen Aufweckreaktionen kommt es zu einem nicht erholsamen Schlaf, welcher meistens in Form  einer stark ausgeprägten Tagesmüdigkeit resultiert.

Für einen angenehmen und gesunden Schlaf ist auch die Wahl des Schlafplatzes nicht unerheblich. Als Wasseradern und Erstrahlen Experte bin ich - Dietmar Stuck - Ihnen gerne dabei behilflich den optimalen Schlafplatz zu finden.

Autor: Dietmar Stuck - Google+