Wünschelruten | Die verschiedenen Instrumente

Die verschiedenen Arten von Wünschelruten.

Ursprünglich war die Wünschelrute eine Holzgabel aus Nussbaum-, Weiden- oder Kirschenholz. Da dieses Holz sehr schnell austrocknete, konnte sie nicht lange verwendet werden und man musste bereits nach einigen Tagen eine neue Gabel schneiden. Aus diesem Grund ist man heute auf Kunststoffruten oder Metallruten umgestiegen.

Arten von Wünschelruten

Ein Radiästhet kann mit unterschiedlichen Arten von Wünschelruten arbeiten:

Anwendbarkeit

Diese Instrumente unterscheiden sich nicht nur in ihrer Form und Wirkung, sondern auch hinsichtlich der Empfindlichkeit für gewisse Signale und somit auch ihrer Anwendbarkeit für bestimmte Aufgaben.

Mutung von Wasseradern und Erdstrahlen

Den Umgang mit den Werkzeugen der Rutengeher nennt man "Muten". Ein Radiästhet mutet nach WasseradernVerwerfungen, nach dem Curry GitterHartmann Gitter und nach Kreuzungen von Erdstrahlen.

Tätigkeitsbereich: Wünschelrutengeher & Brunnenmeister - D. Stuck

Wünschelrutengeher
Wünschelrutengänger

Österreich
   >  Burgenland
   >  Kärnten
   >  Niederösterreich
   >  Oberösterreich
   >  Salzburg
   >  Steiermark
   >  Tirol
   >  Vorarlberg
   >  Wien

Deutschland 
   >  Bayern

Schweiz


Liechtenstein


Autor: Dietmar Stuck - Google+