Schüssler Salz Nr. 8 | Natrium muriaticum

Anwendung von Schüssler Salz Nr. 8 - Natrium muriaticum (Kochsalz)

Das Blutmittel

Kochsalz

Natriumchlorid ist normales Kochsalz, das die Zahl der roten Blutkörperchen vermehrt und als sogenannter Regulator des Wasserhaushalts im menschlichen Körper dient.

Aus diesem Grund ist dessen Einnahme besonders bei Blutarmut und deren Folgeerscheinungen angeraten sowie bei allen Störungen, die mit "salzigen" Körperabsonderungen verbunden sind, wie z.B. nässenden Ausschlägen, Blasen- und Nierenentzündungen, Fließschnupfen, unreiner Haut und Herpesbläschen.

Anwendung

Das Schüssler Salz Nr. 8 - Natrium muriaticum ist gut anzuwenden:

  • Bei allen salzig und ätzend riechenden Körperabsonderungen
  • Für Blasen- und Nierenleiden
  • Blutarmut
  • Fließschnupfen
  • Haarausfall
  • Bei unreiner Haut 
  • Insektenstiche und nässende Ausschläge
  • Öfter auftretendes Kältegefühl 
  • Schweißausbrüche



Autor: Dietmar Stuck - Google+