Schüssler Salz Nr. 7 | Magnesium phosphoricum

Anwendung von Schüssler Salz Nr. 7 - Magnesium phosphoricum (Magnesium)

Das Blitzmittel

Phosphorsaures Magnesium

Magnesium phosphoricum (phosphorsaures Magnesium) wird bei allen plötzlich auftretenden, einschießenden, bohrenden und krampfartigen Schmerzen eingesetzt.

Es hilft sogar oft in kürzester Zeit, wenn man es in Form des "Heißen Blitzes" anwendet:
Man gibt laut Dr. Schüssler zehn Tabletten Magnesium phosphoricum in ein Glas und übergießt sie mit heißem Wasser. Wenn sich die Tabletten gelöst haben, wird das Getränk schluckweise getrunken, bis die Schmerzen verschwunden sind.

Bei der Einnahme ist zu beachten, dass man zur Schonung des Magens das Getränk nicht in zu heißem Zustand zu sich nimmt. Es kann ohne Probleme mehrmals wiederholt werden.

Anwendung

Das Schüssler Salz Nr. 7 - Magnesium phosphoricum ist gut anzuwenden:

  • Bei allen schnellauftretenden Schmerzen wie Kopf-, Wadenschmerzen, Koliken u.a.
  • Für Herz-, Magen-, Muskel-, Darmkrämpfe und bei Krämpfen während der Menstruation
  • Bei Schlaflosigkeit durch Übererregung
  • Schluckauf
  • Bei nervösem Herzklopfen und Herzengen



Autor: Dietmar Stuck - Google+