Schüssler Salz Nr. 12 | Calcium sulfuricum

Anwendung von Schüssler Salz Nr. 12 - Calcium sulfuricum (Kalk/Gips)

Das Schleimhautmittel

Schwefelsaurer Kalk

Calciumsulfat ist schwefelsaurer Kalk (=Gips) und befindet sich überwiegend in Leber, Galle und den Muskeln. Der Gips wirkt schleimlösend, fördert die Ausscheidung und kann daher bei allen Schleimhautkatarrhen, wo der Sekretabfluss möglich ist, eingesetzt werden.

Das Schüssler Salz Nr. 12 beschleunigt auch die Blutgerinnung, indem es vorübergehende Vitamin-K-Mangelerscheinungen ausgleicht.

Anwendung

Das Schüssler Salz Nr. 12 - Calcium sulfuricum ist gut anzuwenden:

  • Bei Chronische Bronchitis
  • Allen eitrigen Entzündungen wie Hals- und Mandelentzündung, Nebenhöhlen- und Mittelohrentzündung, Zahnfleischentzündung u.a.
  • Furunkeln und Eiterfisteln
  • Bei Fließ- und Stockschnupfen



Autor: Dietmar Stuck - Google+