Radiästhetische Untersuchung | Haus & Wohnung

Ausmessen von Wasseradern im Schlafzimmer sowie messen von weiteren Erdstrahlen mittels Radiästhesie.

Das Ausmessen der Wohnräume auf Erdstrahlen ist besonder wichtig, da man hier neben seiner Arbeit die meiste Zeit verbringt. Besondere Beachtung sollte man dem geeigneten Schlafplatz zukommen lassen. Viele Krankheiten lassen sich vermeiden, wenn man sein Bett richtig positioniert.

Ausmessen von Wasseradern und anderen Erdstrahlen

Schlafstörungen wie Einschlafschwierigkeiten, unruhiges Schlafen, Alpträume, kalte Füße sind bereits bei Kindern ein typisches Anzeichen von Erdstrahlen. Ob es sich um ein Haus oder eine Wohnung im 10. Stock handelt - die Strahlung einer Wasserader nimmt überall das gleiche Ausmaß an und ist somit unbedingt zu vermeiden, wenn es um Räumlichkeiten geht, in denen man sich viel aufhält.

Autor: Dietmar Stuck - Google+